Expertenthema im Offenen Treff der NBH: das Geburtserlebnis - mit Frauenärztin Dr. Elena Ferber

Beschreibung:

Wieder zu Gast im Offenen Treff der NBH: Dr. Elena Ferber, Fachärztin für Gynäkologie, Geburtshilfe und Psychotheraoie. 

 

„Ich möchte im Gespräch mit den Interessierten das Thema Geburtserlebnis von allen Seiten reflektieren“, kündigt Ferber an. „Sei es, welche Bedeutung die Anwesenheit des Vaters bei der Geburt haben kann, oder wie man Ängste angehen sollte.“ Väter oder andere eng Vertraute seien oft eine wichtige Stütze für die Frau während der Geburt. Eine gute Vorbereitung auf die Geburt könne den Frauen darüber hinaus vieles von ihrer Angst nehmen. „Letztlich“, so die Frauenärztin,  „überwiegt das Schöne, wenn ein gesundes Baby auf natürlichem Weg zur Welt kommt.“ Die Expertin wird zudem von ihren Erfahrungen aus der Geburtspraxis in den USA berichten.

 

Auch bei diesem Offenen Treff wird es Gelegenheit zum direkten und diskreten Gespräch mit der Expertin geben.

 

Treffpunkt

am Montag, 22.7.2019,

um 10 Uhr

sind die NBH-Räume, Eingang Brunnenstraße 28

in Baldham.

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist gratis.

 

Mehr Information gibt es hier:

Offener Treff immer montags und donnerstags von 9.45 bis 12 Uhr.  

 

 

 

Termin:
Kategorie:Kinder und Jugend
Ort:Nachbarschaftshilfe Vaterstetten (NBH)
Brunnenstraße 28
85598 Baldham

Die Räume sind barrierefrei zugänglich.
Veranstalter:Nachbarschaftshilfe Vaterstetten (NBH)
Kontakt:Annabell Wegener
Tel. 08106-3684-85
URL:https://www.nbh-vaterstetten.de/dienste/jungefamilien/offener-treff/
 anmelden

drucken nach oben