Kommunalwahl 2020 - Briefwahlunterlagen bis einschl. 14. März Abholung möglich

Mit Blick auf den Coronavirus und die damit einhergehende dynamischen Entwicklungen in der Gemeinde Grasbrunn und unserer Nachbargemeinde Vaterstetten weist das Wahlamt der Gemeinde Grasbrunn darauf hin, dass weiterhin die Möglichkeit besteht, Briefwahlunterlagen anzufordern und die Wahl zu Hause durchzuführen.

Logo Wahlkreuz

Die roten Wahlbriefe müssen bis spätestens am Sonntag, den 15. März 2020, 18:00 Uhr im Wahlamt der Gemeinde Grasbrunn (Rathaus Neukeferloh) eingegangen sein.

 

Wahlbriefe, die nach 18: 00 Uhr eingehen, sind ungültig!

Weitere Fragen? Wahlsachbearbeiterin Frau Lemmrich: Tel.: 089 / 461 002 148.

 

Grasbrunn, den 9. März 2020

 

Otto Madejczyk

Gemeindlicher Wahlleiter

 

 

drucken nach oben