Es blüht und summt in Grasbrunn auch dieses Jahr!

Die Gemeinde Grasbrunn startet auch in diesem Jahr ab Anfang März wieder eine Aktion, bei der sich interessierte und engagierte Bürger eine kostenlose Saatgutmischung im Rathaus in Neukeferloh, Zimmer 20, abholen dürfen.

Blumenwiese (fotolia)

Foto (fotolia)

 

Die Aktion „Wildblumen für den Privatgarten – Nahrung für Insekten schaffen“ mit der kostenlosen Saatgutmischung ist im letzten Jahr sehr gut angekommen. Es wurden rund 500 Saatgutproben an interessierte Gemeindebürger verteilt.

 

Die Gemeinde Grasbrunn startet auch in diesem Jahr ab Anfang März wieder eine Aktion, bei der sich interessierte und engagierte Bürger eine kostenlose Saatgutmischung im Rathaus in Neukeferloh, Zimmer 20, abholen dürfen. Die Probe ist ausreichend für eine Fläche von ca. 5 – 10 qm. Eine genaue Anleitung über die Verwendung ist ebenfalls wieder mit dabei.

Die Aussaat dieser Saatmischung bietet wieder vielen Insekten wie Bienen, Hummeln und Schmetterlingen eine wichtige Nahrungsquelle.

 

drucken nach oben