Celestial Music mit dem Vokalensemble Gioco di Voci

So., 21. Juli 2024
19:00 Uhr
^
Beschreibung

Das Publikum erwartet eine musikalische Reise durch die alte Musik mit Madrigalen von Heinrich Isaac über Orlando di Lasso bis John Dowland, die Scherzi Musicali von Claudio Monteverdi und Celestial Music von Henry Purcell sowie weitere musikalische Überraschungen.

Der Chor Gioco di Voci, ein Münchner Vokalensemble mit 12-15 Laiensängerinnen und -sängern, hat sich ganz der Madrigalkunst verschrieben hat. Madrigale sind auskomponierte, mehrstimmige Gesänge namhafter Komponisten aus der Renaissance, die Mitte des 16. bis 17. Jahrhunderts zur Blüte kamen und in der Regel ohne instrumentale Begleitung a cappella gesungen werden. Für das Konzert hat der Chor unter Leitung von Maria Collien verschiedenste Madrigale aus Italien, England, Österreich und Frankreich ausgewählt. Bei Monteverdis „Scherzi Musicali’“ und Purcells „Celestial Music“ wird er von Virginia Diegritz (Violine), Josef Strake (Violine), Konstanze Rupprecht (Violoncello) und Raphael Jaklitsch (Kontrabass) begleitet

^
Veranstaltungsort
Kirche St. Aegidius, Keferloh
^
Kosten

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken