Meldung und Austausch defekter Straßenleuchtmittel


Regelmäßig wird die Gemeinde Grasbrunn von aufmerksamen Bürgerinnen und Bürgern über defekte Straßenlampen informiert, wofür wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken möchten.

Oft wundern sich diejenigen dann, dass die defekte Lampe nicht unverzüglich repariert wird. Früher war dies mit der alten Feuerwehrleiter möglich, die jedoch seit geraumer Zeit aus Sicherheitsgründen nicht mehr benutzt werden darf. Seitdem mietet die Gemeinde alle vier Wochen einen Hubsteiger an, mit dem ein externer Dienstleister die Leuchten-Funktionsprüfung beziehungsweise deren Reparatur vornimmt. Wir bitten um Verständnis.

Schäden oder Störungen an Straßenlampen melden

Wählen Sie ganz einfach die Brennstellennummer, die auf jedem Lampenmasten aufgeklebt ist aus und benennen Sie den Schaden. Alternativ besteht die Möglichkeit, die defekte Lampe über die Kartenfunktion auszuwählen. Haben Sie auf Ihrem Smartphone die GPS-Funktion aktiviert, wird Ihnen der Standort der Straßenlampe direkt in der Karte angezeigt. Nachdem die Meldung bei der Gemeinde eingegangen und geprüft ist, wird diese umgehend an die zuständige Stelle weitergeleitet. Ihre eingegebenen persönlichen Daten werden nur für eventuelle Rückfragen zu Ihrer Meldung verwendet.

Schäden, wie zum Beispiel defekte Straßenlampen, defekte Parkbank oder anderen, können Sie ganz einfach über unseren Schadensmelder melden.