Veranstaltungskalender

Mediensucht und ihre Auswirkungen auf die Familie

Beschreibung:

Einladung Fachwebinare AndErl-Frühe Hilfen
A@ndErl - Digital

Mediennutzung in Familien mit Kindern von 0 - 3 Jahren (3 Teile)

 

Teil 2: „Mediensucht und ihre Auswirkungen auf die Familie“

 

Referentin
Fr. Anne Krüger, Sozialpädagogin (B.A.) spezialisiert auf Suchtverhalten u. A. Mediensucht
arbeitet in der Psychosozialen Beratungs- und Behandlungsstelle in Freising von Prop e.V.

 

Inhalte

  • Einführung in die Theorie der frühen Suchtentstehung und die „Suchtstraße“
  • Vorstellung relevanter Fallbeispiele und Erarbeitung in Kleingruppen

 

  • Wie entsteht eine Sucht?
  • Wann bin ich bereits süchtig?
  • Wie wirkt sich eine Sucht auf die Beziehung zu meinen Kindern aus?
    Diese und viele weitere Fragen werden gemeinsam in diesem Workshop mit Anne Krüger geklärt und erarbeitet.

 

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Sie erhalten auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung.

 

 

Da dieser Workshop auf 30 Personen begrenzt ist, heißt es diesmal: „schnell sein lohnt sich“.

Die ersten 30 verbindlichen Anmeldungen erhalten einen Platz. Bitte melden Sie deshalb höchstens 2 Personen aus einer Einrichtung an.

 

Bei großem Interesse an dem Workshop werden wir uns bemühen, einen zweiten Termin anzubieten.

 

Bitte senden Sie Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 27.09.2021 unter Angabe Ihres vollständigen Namens und der E-Mailadresse, mit der Sie auch an der Veranstaltung teilnehmen, an anderl@lra-m.bayern.de

 

 

Auf Ihre Anmeldungen freut sich das

Team AndErl

Termin:
Kategorie:Kultur und Bildung
Ort:Online-Workshop via Zoom
Veranstalter:AndErl
E-Mail: anderl@lra-m.bayern.de
Kontakt:E-Mail: anderl@lra-m.bayern.de

drucken nach oben