Veranstaltungskalender

vorheriger MonatOktober 2021nächster Monat
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Hier können Sie gezielt suchen:


Termine

16.10. 2021
Beschreibung:  

Die beiden ausverkauften Vorstellungen mit Kabarettist Maximilian Schafroth sind auf Samstag, den 16.10.2021 verschoben worden (18 und 20 Uhr) und können stattfinden. Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

 

Bei Fragen oder sonstigen Anliegen schicken Sie bitte eine E-Mail an kontakt@kulturgut-grasbrunn.de oder melden sich über das Kontaktformular von KulturGut Grasbrunn e.V. unter www.Kulturgut-Grasbrunn.de

 

Neu: 3G-Regel: Zugang nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete!

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh



17.10. 2021
Beschreibung:  

Mehr Information und Anmeldung im Kursangebot unter www.deine-nachbarschaftshilfe.de

Termin:  
Kategorie:   Soziales



17.10. 2021
Beschreibung:  

15 Jahre CON VOCE CHOR

Kammerchor gibt Jubiläumskonzert in Möschenfeld

 

Fünfzehn Jahre ist es her, dass Kirchenmusiker Matthias Gerstner den Kammerchor CON VOCE gründete - und zwar ausschließlich mit stimmgeübten Sängerinnen! Ausgefallene Programme, hohes stimmliches Potential sowie fleißiges Üben formten das Ensemble zu einem Klangkörper, der nicht nur im Landkreis, sondern auch bei verschiedenen Chorreisen im In- und Ausland, wie zum Beispiel in Edinburgh, Breslau, Meißen, Dresden und Freiberg für Furore sorgt.

 

Aus Anlass seines fünfzehnjährigen Bestehens lädt nun der CON VOCE Chor zum Festkonzert am Sonntag, 17. Oktober um 17 Uhr in die prachtvolle Barockkirche St. Ottilie in Möschenfeld ein. Das Programm ist entsprechend festlich gestaltet. Es erklingen die Missa Sancti Nicolai Tolentini von Johann Michael Haydn, die Messe pour deux voix égales,op. 167 von Cécile Chaminade und die Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“, BWV 51 von Johann Sebastian Bach. Als Solistinnen sind die Sopranistin Monika Lichtenegger und die Altistin Melanie Arnhold zu hören, die instrumentale Begleitung übernimmt das Barockensemble Vaterstetten.

 

Karten für dieses festliche Chorprogramm gibt es im Vorverkauf bei Steffis Schreibwaren in Zorneding (21 98 83), beim Buchladen in Vaterstetten (53 67), bei der AP Buchhandlung in Baldham (36 94 14) sowie bei der Papeterie Löntz in Baldham (67 69). Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung



17.10. 2021
Beschreibung:  

Das nächste Vaterstettener Rathauskonzert am Sonntag, den 17.10. findet um 18.30 Uhr im Bürgerhaus Neukeferloh statt und ist dem im April 2020 verstorbenen ehemaligen Staatsoperndirektor Sir Peter Jonas gewidmet. Das Schumann-Quartett München spielt in der Besetzung Barbara Burgdorf und Traudi Pauer (Violinen), Stephan Finkentey (Viola) und Oliver Göske (Violoncello) die ersten beiden Sätze aus Mozarts Streichquartett C-Dur KV 465, dem sogenannten „Dissonanzenquartett“, dann das einsätzige Streichquartett Nr. 13 b-Moll op. 138 von Dimitri Schostakowitsch, bevor die restliche beiden Sätze aus dem Mozart-Quartett erklingen.

 

Sir Peter Jonas hat als Intendant der Bayerischen Staatsoper über Jahrzehnte das Musiktheater- und Konzertleben mit Mut, Originalität, mit Energie und unbändiger Lust am Risiko geformt. Mit seinem Projekt „Oper für alle“ machte er durch die kostenlose Übertragung der Inszenierungen auf den Max-Joseph-Platz die Oper allen Gesellschaftsschichten zugänglich. Er begründete eine neue Programmpolitik, setzte sich unnachgiebig für zeitgenössische Komponisten ein, erweckte mit großem Erfolg die Barockoper zu neuem Leben, man denke nur an seine legendären Händel-Opern „Julio Cesare“, „Serse“ usw. Er erneuerte die Orchester- und Opernkultur, setzte langfristige künstlerische Ziele, förderte kühne theatralische Ideen und eine neue Bühnenästhetik.

 

Tickets für dieses Konzert gibt es zu den üblichen Öffnungszeiten der Gemeindebücherei Vaterstetten, bei der Papeterie Löntz in Baldham, bei allen München-Ticket-Stellen, unter www.muenchenticket.de oder unter Tel. 089/54818181. Es gibt keine Abendkasse.

Termin:  
Kategorie:   Kultur und Bildung
Ort:   Bürgerhaus Neukeferloh



20.10. 2021
Beschreibung:  

Im Oktober werden wieder die grünen Tonnen gereinigt. Die Reinigung wird von der Firma Storch aus Rosenheim durchgeführt. Es können auch leere Biotonnen, die zu reinigen sind, an den Straßenrand gestellt werden.

 

Reinigungstermine (KW 42)

für Neukeferloh nördl. B304, Grasbrunn, Harthausen, Möschenfeld, Keferloh, Forstwirt, Mayrhäusl:
20. Oktober 2021
für Neukeferloh südl. B304:
22. Oktober 2021
 

Bitte lassen Sie die Tonnen nach der Leerung auf jeden Fall am Straßenrand stehen, das Reinigungsfahrzeug ist viel langsamer als das Leerungsfahrzeug. Es kann sogar sein, dass die Reinigung Ihrer Tonne erst einen Tag später stattfindet. Erst wenn die Tonne mit offenem Deckel am Straßenrand steht, ist diese auch gereinigt.

Termin:  
Kategorie:   Wirtschaft und Umwelt
Ort:   für Neukeferloh nördl. B304, Grasbrunn, Harthausen, Möschenfeld, Keferloh, Forstwirt, Mayrhäusl



20.10. 2021
Beschreibung:  

Wirbelstürme, Überschwemmungen oder Trockenheit: Der Klimawandel hat sich in diesem Jahr einmal mehr gezeigt – mit drastischen Auswirkungen. Besonders Kleinbäuerinnen und -bauern in Ländern des globalen Südens machen die wachsenden Wetterextreme zu schaffen. Eine Herausforderung für
den fairen Handel, denn der Großteil seiner Produkte stammt von kleinen Erzeugern.

 

Wie und warum das auch uns alle betrifft, erzählt der Journalist und Buchautor Frank Herrmann  in einer vom Fairtrade Landkreis München organisierten Online-Lesung.


Die Lesung findet im Rahmen des 1. „Klimathon“ im Landkreis München statt und wird als Online-Veranstaltung über das Konferenzsystem Webex angeboten.

 

Interessierte können sich per E-Mail unter 29plusplus@lra-m.bayern.de zur Teilnahme anmelden und erhalten im Anschluss die Zugangsdaten zur OnlineLesung. Eine Einwahl über das Telefon ist ebenfalls möglich.

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Termin:  
Kategorie:   Wirtschaft und Umwelt
Ort:   Online



22.10. 2021
Beschreibung:  

Im Oktober werden wieder die grünen Tonnen gereinigt. Die Reinigung wird von der Firma Storch aus Rosenheim durchgeführt. Es können auch leere Biotonnen, die zu reinigen sind, an den Straßenrand gestellt werden.

 

Reinigungstermine (KW 42)

für Neukeferloh nördl. B304, Grasbrunn, Harthausen, Möschenfeld, Keferloh, Forstwirt, Mayrhäusl: 20. Oktober 2021
für Neukeferloh südl. B304: 22. Oktober 2021
 

Bitte lassen Sie die Tonnen nach der Leerung auf jeden Fall am Straßenrand stehen, das Reinigungsfahrzeug ist viel langsamer als das Leerungsfahrzeug. Es kann sogar sein, dass die Reinigung Ihrer Tonne erst einen Tag später stattfindet. Erst wenn die Tonne mit offenem Deckel am Straßenrand steht, ist diese auch gereinigt.

Termin:  
Kategorie:   Wirtschaft und Umwelt
Ort:   für Neukeferloh südl. B304



22.10. 2021
Beschreibung:  

Der Autor aus Vaterstetten gibt in seinem Buch Einblicke in seinen Kreativgarten und steht für Fragen zur Verfügung. Dies ist Teil der Klimathon-Themenwoche Freizeit und Urlaub.

 

Im Rahmen des Klimathons des Landkreises München findet am Freitag, 22.10. um 19.30 Uhr, eine Lesung mit Wolfram Franke, ehemaliger Chefredakteur und Herausgeber des ökologischen Gartenmagazins „kraut&rüben“ und Buchautor, statt. Er liest aus seinem Buch „Mein Garten fürs Leben“, in dem er die 25jährige Entwicklung seines Kreativgartens auf dem Reitsbergerhof in Vaterstetten erzählt und mit Digitalfotos begleitet. Anschließend hat er für Gartenfragen ein offenes Ohr.

 

Termin:  
Kategorie:   Gemeindebücherei und Kulturcafé
Ort:   Gemeindebücherei



24.10. 2021
Beschreibung:  

Mehr Information und Anmeldung im Kursangebot unter www.deine-nachbarschaftshilfe.de

Termin:  
Kategorie:   Soziales



30.10. 2021
Beschreibung:  

Bei diesem Gruselabend gibt es für mutige Kinder ab 8 Jahren, die das Passwort kennen, im Schein der Taschenlampe haarsträubende Geschichten zu hören.

Teilnehmen können maximal 10 nervenstarke Kinder. Eine Teilnahme ist nur nach bestätigter Anmeldung möglich. Anmeldungen nimmt das Büchereiteam am besten persönlich an der Ausleihtheke entgegen. Jedes Kind erhält neben dem Passwort auch den Hinweis auf das Bastelmaterial „to go“, so dass auch bei einem möglichen virtuellen Vorlesen gemeinsam gebastelt werden kann. Da es kein Gruselbuffet geben wird, bitte einen Beitrag von 2 Euro mitbringen.

Termin:  
Kategorie:   Gemeindebücherei und Kulturcafé
Ort:   Gemeindebücherei



drucken nach oben