Verkehrsanbindung

Anfahrt mit der Deutschen Bahn

Ab Hauptbahnhof München mit der S-Bahn (S4) in Richtung Ebersberg/Grafing (siehe MVV)

 

Verkehrsverbindungen Gemeinde Grasbrunn

Wenn Sie Fahrpläne zu den Verkehrsverbindungen suchen, klicken Sie hier.

 

 

 

Hinweis e zum Fahrplanwechsel zum 10. Dezembner 2017:

Wichtigste Neuerungen bei der S-Bahn

Die weitreichendste Neuerung im Münchner S-Bahnnetz zum Fahrplanwechsel 2017/2018 ist der Tausch der östlichen Abschnitte der Linien S4 und S6, der eine deutlich höhere Betriebsqualität verspricht und zwischen Grafing und Ebersberg einen 20-Minuten-Takt zusammen mit der S-Bahn und den Regionalzügen ergibt.

 

S4: Geltendorf – Trudering (- Ebersberg ) und

S6: Tutzing - Starnberg – Ebersberg

Die östlichen Linienäste der Linien S4 und S6 werden getauscht. Die S4 aus Geltendorf endet künftig in Trudering und fährt nur in den Hauptverkehrszeiten bis Grafing Bahnhof sowie im Schülerverkehr (zwischen 7 und 8 Uhr sowie von 13 bis 14 Uhr) bis Ebersberg.

Die S6 verkehrt grundsätzlich von Tutzing bzw. Starnberg alle 20 Minuten bis Grafing Bahnhof bzw. zweimal pro Stunde auch bis Ebersberg.

Alle 20 Minuten bis Ebersberg: Die Fahrten nach Ebersberg sind durch den Linientausch künftig besser verteilt. Der bisherige Abstand zwischen den Zügen nach Ebersberg von 10/10/40 Minuten verteilt sich künftig gleichmäßig auf alle 20 Minuten zusammen mit der S-Bahn und den Regionalzügen.

Alle 10 Minuten nach Trudering: Die S4 endet künftig in Trudering. Zusammen mit der S6 ergibt sich dadurch bis 22 Uhr ein durchgehender 10 Minuten-Takt zwischen Trudering und der Innenstadt. An Samstagen beginnt der 10-Minuten-Takt ab ca. 7 Uhr und an Sonn-/Feiertagen gegen 7.40 Uhr.

 

Neuerungen bei den Regionalbussen im Landkreis München

  • 240: Harthausen - Grasbrunn – Neukeferloh, sowie
    243: Haar, Hans-Stießberger-Straße – Haar (S) - Neukeferloh
    Umbenannte Haltestelle: Die Haltestelle „Grasbrunner Weg“ in Neukeferloh wird zum Fahrplanwechsel im Dezember in „Luisenweg“ umbenannt.
    Geänderte Fahrzeiten: Die Fahrzeiten der MVV-Regionalbuslinie 240 werden an den zum Fahrplanwechsel neuen Takt der S-Bahn-Linien S4 und S6 angepasst.

 

Die gedruckten Fahrplanbücher sind ab sofort kostenlos im Rathaus erhältlich.


Für Rückfragen zum Linenverlauf und der Verlegung der Haltestellen, steht Ihnen Herr Zweck von der Gemeindeverwaltung unter folgender Telefonnummer. 089 / 461002-125, zur Verfügung

 

Neu eingehende Beschwerdefälle  die durch das Busunternehmen DB Regio Bus Bayern verursacht wurden, zu den nach diesem Text genannten Linien bzw. zum MVV-Regionalbusverkehr insgesamt, bitten wir Sie wie gewohnt, unter Nennung möglichst konkreter Fahrtangaben (Datum, Liniennummer, Haltestelle, Uhrzeit, usw.), an den MVV, der für das Beschwerdemanagement zuständig ist, weiterzugeben und uns (der Gemeinde Grasbrunn, unter info@grasbrunn.de) in “cc“ zur Kenntnis zukommen zu lassen.

Beim MVV steht Ihnen hierfür die E-Mail Kontaktadresse (regbus2xx@mvv-muenchen.de) für die Beschwerdebearbeitung zur Verfügung.