Anordnung einer Beschränkung der Zornedinger Straße für LKWs

Vollzug der Straßenverkehrsordnung: Anordnung einer Beschränkung der Zornedinger Straße für LKWs mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 Tonnen ab Montag, 27. Februar

Schild keine LKW über 7,5 tonnen

Auf Grund des außerordentlich starken Durchgangsverkehrs von schweren Lkw auf der Zornedinger Straße in 85630 Grasbrunn, kann die Gemeinde Grasbrunn als zuständiger Straßenbaulastträger nicht mehr Ihrer Verkehrssicherungspflicht für den auf unserem Gemeindegebiet liegenden Teilabschnitt nachkommen.

 

Die Gemeinde beabsichtigt daher ab Montag den 27.02.2017, die Zornedinger Straße bis auf Widerruf für Lkw über 7,5 t zu sperren.

Die Nachbargemeinde Zorneding übernimmt eine entsprechende Vorankündigung auf ihrem Gemeindegebiet.