Aktuelle Breitbandversorgung in der Gemeinde Grasbrunn

Der aktuelle Stand stellt sich wie folgt dar: 

Gemeindeteil Neukeferloh

  • VDSL ist flächendeckend verfügbar (meist als VDSL 50, teilweise als VDSL 25, im Finkenweg nördlich der S-Bahn als VDSL 16).
  • Zusätzlich wird in vielen mit Kabelfernsehen versorgten Bereichen heute schon Internet mit über 100 Mbit/s im Download angeboten.

 

Gemeindeteil Grasbrunn

  • VDSL ist flächendeckend verfügbar (meist als VDSL 50, teilweise als VDSL 25, sehr selten als VDSL 16).
  • Einzellagen außerhalb des Ortsgebietes sind nur mit ADSL mit ca. 8-10 Mbit/s erschlossen (z. B. Sportpark und Mayrhäusl)

 

Gemeindeteil Harthausen

  • ADSL mit 16 Mbit/s steht flächendeckend zur Verfügung (Richtung Osten werden geringfügig niedrigere Geschwindigkeiten erreicht).
  • Einzellagen außerhalb des Ortsgebietes sind nur mit 6-8 Mbit/s versorgt (z.B. Forstwirt, Wasserwerk und Golfplatz).
  • Zur Zeit ist ein VDSL-Ausbau in Vorbereitung, der eine Versorgungsqualität vergleichbar der in Neukeferloh ermöglichen wird. Dieser verschiebt sich nach Aussage der Telekom allerdings voraussichtlich auf das Frühjahr 2017

 

Gemeindeteil Möschenfeld

  • NEU: VDSL ist flächendeckend verfügbar (als VDSL100)

 

Gemeindeteil Keferloh

  • VDSL ist flächendeckend verfügbar (VDSL 50).

 

Kontakt Arbeitsgruppe DSL

Stephanie Prokop
Telefon: (089) 461002-131
Email: stephanie.prokop@grasbrunn.de


Jürgen Hänisch
Telefon: (089) 2108 7075
Email: juergen.haenisch@arcor.de

 

 

Ein regelmäßig aktualisierter DSL-Ausbaustand und die Kontaktadresse der Arbeitsgruppe DSL sind auch auf der Internetseite der Gemeinde Grasbrunn unter Fakten – DSL/Internetanbindung zu finden.

 

drucken nach oben